aufgrund der beschlüsse 

der bundesregierung

seit dem 02.11.2020
vorübergehend geschlossen

in eigener sache

das annus horribilis 2020 hat uns finanziell sehr viel abverlangt.
das jahr 2021 wird nicht einfacher, die maßnahmen der regierung
werden die wohlfühl-gastronomie weiterhin stark belasten. 

sollte die bundesregierung die zwangsschließung bis in den märz 2021 hinein anordnen, wird eine wiedereröffnung in binzen nicht mehr möglich sein.
pacht, strom, versicherungen u.v.m. laufen unvermindert weiter.
die zugesagten überbrückungshilfen kommen gar nicht oder 
nur 

spärlich an.

all das finanzieren wir aus unseren reversen.
auf dauer ist das weder zielführend noch gesund.


unabhängig davon, werden wir ende april 2021 binzen verlassen.
das pachtverhältnis mit der gemeinde binzen haben wir im gegenseitigen einvernehmen vorzeitig aufgelöst. 

die beweggründe:
unser lörracher erfolgsrezept ließ sich nur bedingt auf binzen übertragen.
dazu fehlt auf dem land die lebendige betriebsamkeit einer attraktiven einkaufsstadt.
es ist uns nicht gelungen, bis auf wenige menschen mit denen wir freundschaftlich verbunden bleiben, die dorfgemeinschaft
zu erreichen.

zudem gestaltete sich die zusammenarbeit mit der gemeinde binzen leider zunehmend schwieriger.

motiviert und getragen hat uns in den letzten 5 Jahren auf dem land, daß gäste von nah und fern den weg zu uns gefunden haben. viele von ihnen sind seit 2007 treue stammgäste. bei ihnen bedanken wir uns recht herzlich.
sie sind unser antrieb, auch für das kommende projekt in neuer umgebung.

zu unseren plänen für die zukunft können wir zum jetzigen zeitpunkt zwar noch keine detaillierte auskunft geben. nur soviel sei gesagt: wir arbeiten daran, die
piccola pausa
der name verbleibt bei uns
wieder nach lörrach zu bringen.

 

auf ein baldiges wiedersehen
viva la vita